• Rennradreise Vogesen

    4 Tage Rennradfahren vom 10. - 13. Mai 2018

    Zur Buchung

Leistungen der Rennradreise in die Vogesen

Mehr als nur Rennradfahren

Die Region

Am Rande der Vogesen im schönen Munstertal im Elsass liegt unser Hotel als idealer Ausgangspunkt für zahllose Rennrad Touren.

Von Munster aus lassen sich die Highlights der Vogesen bestens mit dem Rennrad entdecken.

Von den Ballons über die Routes des Crètes mit ihren phantastischen Ausblicken bis zu den unzähligen Cols gibt es hier alles, was ein Radlerherz höher schlagen lässt.

In der Vorzone entdecken wir während unseres Rennrad Urlaubs typische elsässiche Dörfer und durchradeln die reichlich vorhandenen Weinfelder.

4 geführte Touren

Wir bieten euch 4 geführte Rennradtouren über die schönsten Strecken der Vogesen.

Dabei wird es 3 Gruppen mit unterschiedlichem Leistungsniveau geben.

Je nach Gruppe variiert die Tourenlänge zwischen 60-80 km (Anfahrts- und Abfahrtstag) und 140 km. Die gefahren Höhenmeter bewegen sich im Bereich zwischen 1000 und 3000 hm.

Vor jeder Tour erhält der Teilnehmer ein Roadbook mit allen wichtigen Informationen.

Mehr Details zur Tour

3-Sterne Hotel mit Wellnessbereich

Unser 3-Sterne Hotel liegt am Rande von Munster, direkt am Ufer der Fecht, und trotzdem nur wenige Schritte vom alten Ortskern entfernt.

Mit 2 Hallenbädern und schönem Wellness-Bereich wird Urlaub und die die Erholung nach den Touren groß geschrieben.

Kostenloses Parken und WLAN sind inbegriffen.

Die Rennräder werden über Nacht in der verschlossenen Tiefgarage untergebracht.

Die Doppelzimmer Tilleul sind noch moderner und hochwertiger ausgestattet als die anderen Zimmer.

Mehr Details zum Hotel

Elsässische Küche

Der Kurztrip „Vogesen“ enthält Unterkunft mit Halbpension. Ein reichhaltiges Frühstücksbuffet bringt Energie für die anstehenden Touren.

Am Abend nach getaner Arbeit erwartet uns ein mehrgängiges Menü mit lokalen Spezialitäten der elsässischen Küche... durch die Reiseleitung getestet: Top! Selbstverständlich auch als vegetarische Variante (nach Voranmeldung).

Ein Weinkeller mit 400 verschiedenen Weinen lässt auch für kulinarische Genießer keine Wünsche offen.

  • Routes des Crêtes

    Traumhafte Landschaft mit Fernblick

  • Steile Täler

    Höhenmetersammeln leicht gemacht

  • Standort Munster

    Elsass pur

  • Einsame Straßen

    ...und fast immer auf gutem Asphalt

  • Durch die Weinfelder

    Die liebliche Seite der Vogesen

  • Die Cols der Vogesen

    Für jeden ist einer dabei!

  • Kulinarische Köstlichkeiten

    Für Genießer eine Reise wert!

Unser Reise Team in den Vogesen

Mehr als nur Guides

Guide Hape

Hape

Reise-Organisator

Guide Hape

Hape

Reise-Organisator

Über mich

1965 in Stuttgart geboren und 2000 in das schöne Südbaden umgesiedelt. Dort auch die Liebe zum Rennradfahren entdeckt.
Neben verschiedenen aktiv betriebenen Sportarten (Tennis, Volleyball) hat sich das Rennradfahren zur Hauptaktivität herausgebildet.
Seit vielen Jahren in der Zweitheimat in Ligurien in der Nähe von Imperia unterwegs.
2010 bei einer Rennradreise Lukas und Lutz kennengelernt und seit 2014 als Guide dabei.

Als Guide auf Rennradreisen in

Lutz

Guide

Lutz

Guide

Über mich

Im Westen Deutschlands geboren, arbeite und lebe ich nun schon viele Jahre in der Schweiz. Seit ich Laufen kann übte ich stets irgendeinen Sport aus, oft auch mehrere gleichzeitig. Lange Jahre waren es Tennis, Mountainbike, Bergsteigen und zuletzt noch Volleyball, bis eine Schulterverletzung mich dazu zwang einen neuen Sport zu finden. So kam ich 2009 zum Rennradfahren, lernte 2010 Lukas auf einer Reise kennen und kam so zum Guiden. Zu Viert gründeten wir 2016 Stessaonda und ich organisiere meine zuvor über quaeldich vermarkteten Rennradreisen nun weiter über Cycling-Adventures, unserer Rennrad-Reise Marke.

Als Guide auf Rennradreisen in

Guide Xandi

Xandi

Guide

Guide Xandi

Xandi

Guide

Über mich

Gemütlicher Österreicher, aufgewachsen in der rauhen Gegend am Fuße der Großglockner Hochalpenstraße, wohnhaft in Salzburg. Früher nur Passivsportler, dann 2008 dank großer Klappe zum Radfahren gestoßen, 2009 mein erstes Rennrad gekauft und seither gerne im gemäßigten Tempo in der Gegend unterwegs. 2009 gemeinsam mit Roli die erste Tauernrundfahrt organisiert, danach auch weitere Rennradreisen organisiert und geleitet.
Anfang 2016 dann stessaonda mit der Rennrad-Reisen-Sparte cycling-adventures angeschlossen.

Als Guide auf Rennradreisen in

Angebot – Rennradreise in die Vogesen

Preise und Zimmer

Doppelzimmer Cerisier

4 Touren, 3 Übernachtungen

€ 490,00

  • 1 Bett im Doppelzimmer
  • großes Frühstücksbuffet
  • 3 Gänge Menü für Feinschmecker
  • 4 geführte Touren in 3 Gruppen
  • abgeschlossener Radraum
  • WLAN & Parkplatz kostenlos
  • Wäscheservice nicht inklusive
  • Anreise individuell

Einzelzimmer Cerisier

4 Touren, 3 Übernachtungen

€ 665,00

  • Einzelzimmer
  • großes Frühstücksbuffet
  • 3 Gänge Menü für Feinschmecker
  • 4 geführte Touren in 3 Gruppen
  • abgeschlossener Radraum
  • WLAN & Parkplatz kostenlos
  • Wäscheservice nicht inklusive
  • Anreise individuell

Doppelzimmer Tilleul

4 Touren, 3 Übernachtungen

€ 540,00

  • 1 Bett im luxuriöseren Doppelzimmer
  • großes Frühstücksbuffet
  • 3 Gänge Menü für Feinschmecker
  • 4 geführte Touren in 3 Gruppen
  • abgeschlossener Radraum
  • WLAN & Parkplatz kostenlos
  • Wäscheservice nicht inklusive
  • Anreise individuell

Begleitperson

Ohne Teilnahme an den Radfahrten

abzgl. € 60,00

  • Kann bei Buchung ab 2 Personen dazu gebucht werden
  • nur geringes Kontingent

Anreise zum Rennrad Urlaub in den Vogesen

Individuell

Mit dem Auto

Anreise mit dem Auto erfolgt am Besten über Colmar. Von dort Richtung Westen den Schildern „Munster“ folgen.

Am Ortseingang beim Super U (Supermarkt) am Kreisverkehr Richtung Col de la Schlucht, nach ca. 1,5 km befindet sich das Hotel mit einem großen, kostenlosen Parkplatz auf der linken Seite.

Mit der Bahn

Mit der Bahn nach Colmar und von dort mit der eingleisigen „Navette“ nach Munster (Richtung Metzeral).

Munster hat einen eigenen Bahnhof, ca. 1 km zu Fuß vom Hotel entfernt.

Mit dem Flugzeug

Als nächster Flughafen bietet sich Basel/Mulhouse an.

Von hier mit der Bahn nach Colmar und dann weiter nach Munster (siehe Anreise mit der Bahn)

Fragen zum Rennrad Urlaub in den Vogesen?

Nimm Kontakt zu uns auf

Dein Name *

Deine Email Adresse *

Deine Frage *

Partner